CMF Fitness Kurse was ist das?

"Ein Gramm Praxis ist mehr wert als eine Tonne Theorie" Zitat aus der Yogalehre

•   Für wen ist CMF geeignet:

•   Das CMF Programm eignet sich als complete body workout für jeden, der bisher auf der Couch versackt ist und seinem Körper und Geist endlich mal was Gutes tun möchte

•   Alle die ihre Konzentration und Leistungsfähigkeit erhöhen wollen

•   Was erwartet euch?

•   Ein Mix aus allem was Fit und gesund macht:

•   statisches Krafttraining

•   Cross Fit

•   Yoga

•   Kampfsport

•   Breakdance

•   Atemtechniken

•   Fussreflexzonen Mobilisation

•   Elementar Wissen in Trainingslehre

•   Elementar Wissen in Ernährungslehre

 

Voraussetzungen

•   KEINE! (normale Gesundheit vorausgesetzt)

•   Das Programm baut auf ganz einfachen Bewegungen auf, die langsam gesteigert werden, so dass jeder hinterherkommt

•   Die Übungen aus den verschiedenen Spezialrichtungen sind so gewählt, dass es keines Vorwissens bedarf

•   Je nach Zielgruppe wird das Leistungslevel angepasst

•   Altersbegrenzung: keine

Ablauf

•   Leichte Aufwärmübungen für die Rumpfmuskulatur

•   Stärkere Kraft/Ausdauerübungen für die Rumpfmuskulatur

•   Leichtes stretching für die Rumpfmuskulatur

•   Parallel Beginn mit leichten Aufwärmübungen für Beine und Oberkörper

•   Stärkere Kraft/Ausdauerübungen für Beine und Oberkörper

•   Höhepunkt: kompletter Mix allen gemachten Übungen ohne Unterbrechung

•   Anschließend: Yoga und Ausdehnen

•   Atemtechniken

•   In den ersten Übungsstunden und Anfängerkursen werden die Atemtechniken separat geübt

•   je geübter der Kurs desto stärker wird darauf geachtet die Atemtechniken in den gesamten Trainingsverlauf ein zu bauen

•   Die Fussreflexzonen Mobilisation kommt erst in den Fortgeschrittenen Kursen zum Einsatz und wird zur Vertiefung monatlich als Sonderworkshop angeboten

•   Im Verlaufe des Kurses wird auf verständlich, einfache Art anhand der praktischen Übungen elementares Trainings Wissen und Ernährungswissen vermittelt - das geschieht quasi nebenbei

Einzelstunden

•   Für Interessierte gibt es die Möglichkeit in Privatstunden gewünschte Themenschwerpunkten separat zu vertiefen